Samstag, 12. Januar 2013

Fussball und achja Fussball

Das Bier stand kalt, die Xbox lief heiß, die Trinklaune wollte sich aber nicht einstellen. Wir spielten gestern ganz brav 4,5h FIFA13 auf der Xbox mit 5 Leuten. Wir spielten als immer 2vs2. Der 5. durfte dann als Nummerngirl für den Spielstand fungieren. Fotos erspare ich euch jetzt mal...
Am Ende des Abends ergab sich folgendes Bild in der Wohnung:
Dosen? Ja richtig Dosenbier! Die gute alten Zeiten....Wir waren über Silvester im Ski Urlaub und haben uns mit ein paar Paletten für das Eigenheim eingedeckt. Es ist Gösser Radler. Auch wenn ich deutsches Bier absolut favorisiere, das Getränk kann einiges. Das Geheimnis liegt wohl im Mischverhältnis  - Es beinhaltet 60% Zitronenmischgetränk und nur 40% Bier. In Deutschland ist das Mixverhältnis genau andersherum.
Das gelbe komische etwas ist ein Superlambanana aus Liverpool, falls ihr euch das fragt. Warum ich eines habe? Das wird hier später noch einmal genauer betrachtet.

Um das gestern erlernte in Sachen Fussball gleich mal in die Realität umzusetzen, klingelte der Wecker zu einer unmenschlichen Zeit...9:20 Uhr. Man hat ja sonst am Wochenende nichts besseres zu tun. Sobald es mein Zustand zulässt, spiele ich Samstag um 10:30 immer, also eher selten, eine Stunde Fussball in einer Dreifachhalle mit ca. 10-12 Leuten. Also persönlich glaube ich, dass wir um 10:30 anfangen, ich war noch nie früher da und komischerweise sind alle anderen schon immer in der Halle und warten nur auf mein Eintreffen, wenn ich mich ankündige. Aufgrund potenzieller Diskussionen habe ich das mit der Uhrzeit noch nie weiter vertieft. Warmmachen und sowas wird ja auch überbewertet...
Tja das Spiel ging heute 5:5 aus. An 80% der Toren war ich beteiligt - Mindestens weitere 4 Tore hätte ich mehr machen müssen (Das leere Tor zu treffen oder alleine aufs Tor rennen ist ja auch zu einfach), aber ok der damalige Kreisauswahltrainer wusste schon, warum meine Karriere in der D oder C Jugend auf dem Höhepunkt war und ich mich daraufhin dem schnellsten Ballsport der Welt widmete. Ich will jetzt gar nicht wissen, welche Sportarten euch durch die Köpfe gehen...Es ist Tischtennis gemeint. Kommentare sind erlaubt, könnt ihr aber auch gerne für euch behalten:)
Anbei noch das getragene Shirt, die Schweißflecken sind leider nicht zu erkennen oder lag es daran, dass es komplett nass war?


Achja wo wir schon beim Thema Tischtennis sind: Um 16 Uhr helfe ich heute bei der Macht aus der Kurstadt in Bad Salzuflen in der Landesliga aus. Nach 3 Monaten ohne Training, sage ich schonmal 2 Niederlagen voraus. Ich werde natürlich ausgiebig berichten....
Belly Off  Teil 3 - Aller Start ist schwer, aber man muss sich ja schonmal auf Montag einstellen...

Kommentare:

  1. Ääähhhh... Wie handeln wir eigentlich unseren persönlichen Contest aus? Wer prozentual mehr Kg&Fett verliert?!

    AntwortenLöschen
  2. Denke....Ich bin ja immer noch ein Fan der Umfangmessung...
    Was nehmen wir denn als Wetteinsatz? Das ist ja deutlich interessanter...

    AntwortenLöschen